Pädagogische Fortbildungen

Seminar:

Elterngespräche vorbereiten und zielorientiert mit Leichtigkeit führen

Neue positive Impulse für Ihren Beruf

 

Ziel des Seminars:

 

Für Erzieher- / innen ist ein Austausch mit den Eltern ein wesentlicher Aspekt der pädagogischeren Arbeit. Er ist wichtig für den Aufbau von gegenseitigem Vertrauen.

 

Die Eltern fordern fachlich fundierte Informationen zu Verhalten und Kompetenzen ihres Kindes ein, suchen Rat in pädagogischen Fragen und Kreisen, nicht selten neben Beratungsgesprächen entstehen auch Konfliktgespräche.

Damit die Pädagogische Kräfte selbstsicherer im Umgang mit Eltern werden, sollten sie in diesen Situationen professionell vorbereitet begegnen. In diesem Seminar werden einige Grundlagen und Gesprächstechniken zu oben genannten Situationen vorgestellt.

Programminhalte

  • Wie bereite ich ein Elterngespräch vor?
  • Vier Kommunikationsebenen (Schulz von Thun)
  • Aufbau eines Elterngesprächs
  • Tipps zu den verschiedenen Gesprächsphasen
  • Wichtige Aspekte der Erziehung
  • Aufnahmegespräche
  • Entwicklungsgespräche
  • Beratungsgespräche
  • Tür- und Angel- Gespräche
  • Problem- und Konfliktgespräche
  • Angemessener Umgang mit Ängsten und Sorgen – Positive Grundstimmung